Im kroatischen Naturparadies Plitvicer Seen

Der 1949 gegründete Nationalpark Plitvicer Seen (auf Kroatisch: Nacionalni park Plitvička jezera) ist der flächenmäßig größte Nationalpark Kroatiens und umfasst 296,85 Quadratkilometer. Die Plitvicer Seen wurden 1979 als eines der ersten Naturdenkmäler weltweit in das UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen. Die Nationalparkverwaltung zählt jährlich

Weiterlesen